Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
Telefon: 0421 / 6099191



DVT, 3-D Röntgen 

Als eine der wenigen zahnärztlichen Praxen in Bremen bieten wir modernstes
digitales 3 -D Röntgen an.
Die digitale Volumentomographie (DVT) ist die zur Zeit modernste und strahlenärmste Aufnahmetechnik für Fragestellungen im Bereich von Hals und Kopf, den Zähnen und dem Kiefergelenk.
Eine sichere Implantatplanung ist so auch in schwierigen Fällen möglich.
Auch für die moderne Endodontie (Wurzelbehandlung) ergeben sich durch die DVT neue genauere diagnostische Möglichkeiten, z.B. die projektionsfreie maßstabsgetreue Darstellung der einzelnen Wurzelspitzen und der Kanalanatomie.
Unklare diffuse Zahnbeschwerden können durch ein DVT geklärt werden.
Ein einziger Durchlauf mit einer direkten Volumenaufnahme reduziert die Strahlenbelastung gegenüber dem Computertomogramm (CT) um mindestens 50% bis 90%. Gleichzeitig kann eine bis 4-mal höhere Bildauflösung erreicht werden unter Ausblendung störender Fremdkörper (z.B. Zahnmetall), die die Qualität der Befundung beeinträchtigen würden. Die besondere Aufnahmetechnik erlaubt zudem die unmittelbare Berechnung und Darstellung als 3D-Volumen.Die Aufnahmezeit liegt bei ca. 18 Sekunden, mit Bearbeitung der Datensätze ist die Untersuchung in 2 Minuten abgeschlossen. Die DVT Aufnahme kann dem Patienten als Datenträger mitgegeben werden.

Die Abrechnung erfolgt über die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) und ist von den privaten Krankenkassen voll erstattungsfähig. Gesetzlich versicherte Patienten erhalten eine Privatrechnung. 

DVT, Implantat, Diagnostik, Dr. Bausdorf


DVT, 3D- Röntgen, Bremen, Zahnarzt










 Sichere Implantatplanung durch modernste 3D-Technik